Boostbox

Mit Boostbox Intercultural bildet Intermundo ein e-Portfolio zum Entdecken, Benennen und Messen persönlicher Kompetenzen im Bereich von „intercultural learning“. Erfahrene Experten der Intermundo-Mitgliedorganisationen haben anlässlich von zwei Workshops Situationen und Gruppenübungen beschrieben, welche derzeit von der Agentur Helliwood in „Handlungsorientierte Tests“ übertragen und zu einer interaktiven Plattform programmiert werden. Das Tool wird neben einer Selbst- und Fremdeinschätzung auch eine Blogfunktion enthalten. Damit wird Boostbox Intercultural für Austauschjugendliche zum Begleiter für Selbstreflexion, Kompetenzentdeckung, Tagebuch und Blog.
 
Planen Sie Boostbox Intercultural einzusetzen? Möchten Sie am Beta-Test im Februar 2015 teilnehmen? Sichern Sie sich bereits jetzt Ihre Einladung zum Beta-Test und senden Sie eine E-Mail an info@intermundo.ch.
 
Das Projekt Boostbox Intercultural wird massgeblich durch die Stiftung Mercator Schweiz finanziert. Das Projekt wird der bereits aktiven Plattform von Boostbox angefügt und unterstreicht damit die Zusammenarbeit zwischen Intermundo, infoklick.ch und Microsoft Schweiz. Letztere unterstützen die Infrastruktur der Plattform.

 

Projekt Wirkungskompendium

Das Projekt Wirkungskompendium wird sich in den nächsten Monaten mit der spannenden Thematik Wirkung von Jugendaustausch beschäftigen. Im Rahmen unseres Projektes Kompetenzzentrum, das massgeblich von der Stiftung Mercator Schweiz unterstützt wird, ist das Teilprojekt Wirkungskompendium im Herbst 2014 gestartet. Nach einer ersten Projektphase zusammen mit den Mitgliedorganisationen, führt der neue Projektmitarbeiter, Stefan Brunner, das Projekt kompetent und zielgerichtet weiter.
Als Dachverband zur Förderung von Jugendaustausch erachten wir es als äusserst wichtig und wertvoll über die Wirkung von Jugendaustausch auf dem aktuellsten Stand zu sein und gegenüber unseren verschiedenen Zielpublika wissenschaftlich fundiert argumentieren zu können. Begründet zu belegen, dass Jugendaustausch nicht einfach eine Kulturreise ist, sondern die Entwicklung von Handlungs- und Fachkompetenzen sowie personale, soziale und kommunikative Kompetenzen fördert, ist für die Anerkennung von Jugendaustausch auf verschiedenen Ebenen von hohem Nutzen. Das Kompendium wird somit als Grundlagendokument sowohl bei Intermundo als auch bei unseren Mitgliedorganisationen einen wichtigen Stellenwert einnehmen.
Ziel des Projekts ist, eine wissenschaftlich fundierte Arbeit zu erstellen, die ein Gesamtverständnis über die Aussagen einer Vielzahl von nationalen und internationalen Studien gibt. 

 

Mitgliederumfrage

Intermundo führt jedes Jahr eine Befragung seiner Mitgliedorganisationen durch. Einerseits wird die Zufriedenheit gemessen, andererseits Nutzen bestehender Dienstleistungen und Bedürfnisse in Erfahrung gebracht.

Unter der Berücksichtigung der Gesamtstrategie des Dachverbandes werden die Rückmeldungen in die Planung des Folgejahres aufgenommen und entsprechend der Priorisierung und der vorhandenen Ressourcen umgesetzt.

Die Rückmeldungen ergaben eine hohe Zufriedenheit in Bezug auf Informationsfluss, Problemlösungsstrategien und deren Umsetzung sowie in Bezug auf den Austausch unter den Mitgliedorganisationen. Zu den wichtigen Dienstleistungen des Dachverbandes werden das Lobbying, die Medienarbeit und die Information über Austauschprogramme gezählt. Als sehr wichtig beurteilt wird die Promotion des Intermundo-SQS-Zertifikates, das als nicht ausreichend bekannt beurteilt wird.

 

Qualität im Jugendaustausch

Jugendlichen bietet sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, einen Jugendaustausch zu absolvieren. Neben erfahrenen Organisationen, zu welchen die Mitgliedorganisationen von Intermundo zählen, bieten kommerzielle Veranstalter, Reiseunternehmen und seit einiger Zeit Schulen eigene Austauschprogramme an. Die "Katze im Sack" will niemand kaufen. Daher rät Intermundo, Angebote genau zu prüfen und dabei nicht "Äpfel mit Birnen zu vergleichen". 

Ein Jugendaustausch ist eine wunderbare Gelegenheit, mit welcher Jugendliche ihre eigene Perönlichkeitsbildung und ihre Kompetenzen prägen können. Intensive Erfahrungen, interkulturelle Herausforderungen, persönliche Grenzen, jugendlicher Mut und Übermut, Neugierde, Abenteuerlust, fremde Gesetze - und mitten drin die junge Person im Jugendaustausch! Eigentlich einleuchtend, dass für ein gutes Gelingen von Jugendaustausch ein gutes Mass an Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung unverzichtbar ist. Die wichtigsten Merkmale für geprüften Jugendaustausch sind in den Qualitätsanforderungen von Intermundo in rund 50 Kriterien zusammengefasst. Nebst guter Beratung geht es um Betreuung, Transparenz, Nachhaltigkeit und Sicherheit, aber auch um Seriosität und Professionalität.

Das Intermundo-SQS-Zertifikat wurde entwickelt, um in diesem wachsenden, oft unüberschaubaren Markt eine Orientierungshilfe zu bieten und um die Angebote stetig zu verbessern. Wo Schülerinnen und Schüler oder Jugendliche auf sich selbst gestellt einen Austausch in einer fremden Kultur organisieren, wo Vorbereitung, Betreuung, Sicherheit, Versicherungen und Notfallkonzepte sich selbst überlassen sind, ist der Misserfolg eines Austausches oft vorprogrammiert. Leider führt in solchen Situationen Jugendaustausch oftmals zu Enttäuschung und Frustration. Demgegenüber steht die ermutigende und vielversprechende Erfahrung von geprüftem Jugendaustausch. Das Merkblatt "Die wichtigsten Merkmale von geprüftem Jugendaustausch" steht als PDF kostenlos zur Verfügung.



 

Intermundo-Broschüre

Im Sommer 2014 veröffentlichte Intermundo eine neue Informationsbroschüre über den Jugendaustausch. Die grosse Nachfrage an Bestellungen hat uns gezeigt, dass sich die Broschüre sowohl bei Berufsinformationszentren, Schulen, Eltern und Jugendlichen bewährt hat und sehr beliebt ist.
Die Publikation beinhaltet Informationen über unsere Mitgliedorganisationen und über den Tätigkeitsbereich des Dachverbandes. Sie informiert zudem über unseren Qualitätsanspruch, über die einzelnen Austauschformen und gibt mit dem Kapitel Clever austauschen. Was passt zu mir? einen Denkanstoss, welche Punkte man beachten sollte bevor man sich für einen Austausch entscheidet.

Die Intermundo-Broschüre bietet eine praktische Übersicht über den aktuellen Schweizer Jugendaustausch im Non-profit-Bereich. Sie können die Broschüre weiterhin in deutscher, französischer und italienischer Sprache bei uns bestellen oder auf unserer Webseite herunterladen. 
Bestellung an info@intermundo.ch
Broschüre (PDF deutsch) / Brochure (PDF français) / Opuscolo (PDF italiano)



 

Intermundo auf Facebook

Jugendaustausch hat viele verschiedene Gesichter. Auf Facebook gibt Intermundo diesen Gesichtern eine interaktive Plattform, auf der wir uns über Feedbacks und Kommentare von der Öffentlichkeit freuen. Wöchentlich werden von Intermundo Impressionen, Tipps, Veranstaltungshinweise und Informationen rund um das Thema Jugendaustausch gepostet. 
Intermundo auf Facebook - einfach liken!

 

2014: Dankeschön!  /  2015: Alles Gute und viel Erfolg!

Die Zusammenarbeit mit den Anspruchsgruppen von Intermundo ist vielseitig, farbig und abwechslungsreich. Wir danken unseren Mitgliedorganisationen für das Vertrauen, unseren Partnern im Umfeld der Jugendarbeit, der Politik und der Wirtschaft für die Unterstützung und für das erfolgreiche Miteinander. Intermundo versteht sich im Bereich des Jugendaustausches als kompetenter Partner mit sozialgesellschaftlicher Relevanz und Erfahrung seit über 25 Jahren. Gerne stehen wir Ihnen auch 2015 mit Freude und Überzeugung für die gute Sache des Jugendaustausches zur Verfügung. Das Büro von Intermundo bleibt in der Altjahrswoche geschlossen und öffnet am Montag, 5. Januar 2015 die "Tore" wieder.

Wir wünschen Ihnen angenehme Festtage und einen guten Start in ein erfolgreiches neues Jahr.

Beste Grüsse
Ihr Intermundo-Team
 
Intermundo - Schweizerischer Dachverband zur Förderung von Jugendaustausch
Intermundo ist der Dachverband der nicht gewinnorientierten Jugendaustausch-Organisationen. Er setzt sich dafür ein, dass alle Jugendlichen die Möglichkeiten haben, durch einen Jugendaustausch interkulturelle Kompetenzen zu erwerben. Das Intermundo-SQS-Zertifikat garantiert, dass die angeschlossenen Organisationen nach hohen, regelmässig extern überprüften, Qualitätsstandards arbeiten. Auf intermundo.ch/austauschprogramme befindet sich eine Suchmaschine für Austauschprogramme der zertifizierten Organisationen.
Copyright © 2014 Intermundo - Schweizerischer Dachverband zur Förderung von Jugendaustausch, All rights reserved.

Email Marketing Powered by Mailchimp