E-Mail im Browser ansehen
IFE Aufbereitungstechnik
Mögliche Liefer- / Leistungsverzögerungen aufgrund der aktuellen Corona Virus Entwicklung vor allem in Europa
Sehr geehrter Herr <<Nachname / Last Name>>,
wie Sie sicherlich den aktuellen Medien entnehmen konnten, breitet sich die durch das Corona Virus ausgelöste Lungenkrankheit weiter aus. Aus diesem Grund haben einige Europäische Staaten mit umfangreichen Quarantäne- und Sofortmaßnahmen begonnen. Zu diesen Maßnahmen zählen unter anderem landesweite Schließungen bis April 2020, wie sie zum Beispiel die italienische Regierung diese Woche angeordnet hat. Auch die Republik Österreich hat, gültig ab heute, ein weiteres, weitreichendes Maßnahmenpaket zur Eindämmung der Krankheit beschlossen.

Viele Firmen sind bereits hiervon betroffen und bleiben deshalb geschlossen. Auch wir bei der IFE Aufbereitungstechnik GmbH haben jetzt proaktiv, ohne vom Corona Virus direkt betroffen zu sein, darauf reagiert und Maßnahmen ergriffen. Unser Ziel ist es, unsere Liefer- und Leistungsverpflichtung gegenüber unseren Kunden und Geschäftspartnern bestmöglich abzusichern und dabei auch unserer Fürsorgepflicht gegenüber unseren Mitarbeitern Rechnung zu tragen. Bitte berücksichtigen Sie diesbezüglich, dass es hierdurch im Einzelfall auch zu Produktions-, Liefer- bzw. Leistungsverzögerungen kommen kann und grundsätzlich dienstliche Reisen / Besuche auf wirkliche Notfälle eingeschränkt werden müssen. Wir sind selbstverständlich weiterhin bemüht, Sie so gut wie möglich zu unterstützen und halten Sie über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen weiterhin für eine telefonische Kontaktaufnahme und Videokonferenzen sehr gerne zur Verfügung.

Sollten sich für bereits laufende Bestellungen / Abrufe / Rahmenaufträge / Leistungsanforderungen Engpässe abzeichnen, kontaktieren wir Sie dazu proaktiv. Im Gegenzug bitten wir auch Sie, uns über Maßnahmen in Ihrem Haus, welche Einfluss auf Geschäftsprozesse mit IFE Aufbereitungstechnik GmbH haben könnten, umgehend zu informieren.

In der Hoffnung, die aktuelle Lage in Europa mit vereinten Kräften gut zu meistern, verbleiben wir mit besten Grüßen,


Ihre Geschäftsleitung der IFE Aufbereitungstechnik, Austria
Icon Website   Icon Facebook   Icon Youtube   Icon LinkedIn
Impressum

Für den Inhalt verantwortlich: IFE Aufbereitungstechnik GmbH, Patertal 20, 3340 Waidhofen an der Ybbs, Österreich. Tel.: +43 (0)7442 515-0, Fax: +43 (0)7442 515-15, Mail: office@ife-bulk.com

Vollständiges Impressum: www.ife-bulk.com/kontakt/kontakt-anfahrt.html
Datenschutzerklärung: www.ife-bulk.com/kontakt/rechtliche-hinweise.html

Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich entweder über eine unserer Websites dafür angemeldet haben oder wir aufgrund unserer Geschäftsbeziehung das berechtigte Interesse dazu annehmen dürfen. You are receiving this email either because you have signed up to receive emails via one of our websites or because our business relationship with you means that we have a legitimate interest in sending such emails.
Hier können Sie Ihre Daten aktualisieren, auswählen, welche E-Mails Sie erhalten oder alle E-Mails abbestellen.