Wir freuen uns riesig, euch heute die Finalisten der 2. Runde mitteilen zu dürfen! Dieses Mal sind es über 20, die wir in den nächsten Monaten auf ihrer Civic-Tech-Reise begleiten werden.

Unter den Gewinnern sind wieder viele unterschiedliche Themen vertreten. Adopt-a-MEP will den Dialog zwischen Bürger*innen und EU-Politiker*innen erleichtern, indem man sich als Paten für EU-Parlamentarier eintragen kann und sie gezielt “betreut”. Der Wahl-Daten-Helfer sammelt nützliche Tools und offene Daten rund um Wahlen. Eine “Atommüll-Schatzkarte” zeigt auf, welche Möglichkeiten und Risiken mit Atommüll-Lagerung verbunden sind. Und es gibt eine Software, die den Rettungseinsatz bei Seenot unterstützt. Wir sind sehr beeindruckt, dass mehr als 80% der Einreichungen sich auf unseren Themenschwerpunkt – Tools für eine starke Zivilgesellschaft – bezogen haben.

Nach einer finalen Prüfung durch das BMBF startet die Förderung der Projekte am 1. September. Mehr Stats und Fun Facts zur zweiten Runde gibt es in unserem Blog.

Ihr wollt euch für die nächste Runde bewerben? Sehr cool! Die beginnt schon am 1. August 2017. Mehr Infos dazu findet ihr dann auf unserer Website.

TRIAL/ERROR
Prototype Fund Image

Aus der 1. Runde: Bodo stellt sein Projekt SignDict vor.

READ/WRITE

“Civic tech is a real thing”: Britische Politik, gehackt. A study on Pol.is. (No, the Internet Doesn’t Have to Be Bad for Democracy!) Stephen Fry spricht über die Büchse der Pandora 4.0, das Informationszeitalter. How not to be wrong–the data journalist’s take. Democracy has a design problem. MySociety hat ihre Civic-Tech-Recherche publiziert. Neues Buch! “A Lever and a Place to Stand: How Civic Tech Can Move the World.” A brief guide to training communities on data and tech. “Technology is making the world more unequal”, Artikel von Cory Doctorow.

NOW/NEVER

Du findest unsere Arbeit cool und möchtest auch mitmachen? Dann bewirb dich bis zum 18. Juni – wir suchen Unterstützung!

Noch Fragen? Schreib an:
info@prototypefund.de


Habt ihr diese E-Mail weitergeleitet bekommen? Dann könnt ihr euch hier zum Newsletter anmelden.