Copy

Stefan Waghubinger

Jetzt hätten die guten Tage kommen können


Kabarett

In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf dem Dachboden der Garage seiner Eltern sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er ist.

Es wird also eng zwischen zerbrechlichen Wünschen und zerbrochenen Blumentöpfen, zumal da noch die Führer der grossen Weltreligionen und ein Eichhörnchen auftauchen.

90 Minuten glänzende Unterhaltung trotz verstaubter Oberflächen. Aber Vorsicht, zwischen den morschen Brettern geht es in die Tiefe.

www.stefanwaghubinger.de


Grosse Kunst auf kleiner Bühne.

November 2019
2
20.00 Uhr
Tickets
Demnächst im Theater an der Grenze
Schwester Cordula – «…liebt Heimatromane: Unsern Bub, den kriegst Du ned!»
Kabarettistische Lesung
15. November 2019 20:00
Theater Gustavs Schwestern – «Konrad, das Kind aus der Konservenbüchse»
Kindertheater ab 5 Jahren
20. November 2019 15:00
Facebook
theaterandergrenze.ch


Von unserem Newsletter abmelden
Copyright © 2019 Theater an der Grenze, All rights reserved.

Email Marketing Powered by Mailchimp