Top-News in Kürze

  • Die Broschüre für unseren nächsten Lehrgang "Zertifizierte/r Berater/in für Unternehmensnachfolge" ist fertig gestellt und auf unserer Lehrgangsseite zum Download verfügbar. Der Kurs startet am 3. September 2015 und endet am 4. Dezember 2015. Er findet 14-tägig, jeweils donnerstags und freitags im Steigenberger Hotel de Saxe in Dresden statt.
  • Die Gleichartigkeit des Sächsischen Förderprogramms "e-Business" und des BMWi-Förderprogramms "go-digital" wurde von Seiten des SMWA bzw. der Verwaltungsbehörde EFRE verneint. Dies bedeutet, dass beide Programme genutzt werden können, jedoch keine Doppelförderung erfolgen darf.
  • Die Sächsische AufbauBank (SAB) auf hat der Informationsseite zum Förderprogramm "Betriebsberatung/Coaching" ein Merkblatt für Unternehmer hinterlegt. Bereits mit Einreichung der Antragsunterlagen bestätigt der Unternehmer, dass er Kenntnis über dessen Inhalt hat. Das Infoblatt dient als Orientierung und soll grundsätzliche Hinweise geben bzw. Fragen beantworten.
 

Vorwort

*|MMERGE3|*

seit dem 1. Mai 2015 haben wir einen  Neuzugang in unserem Team in Erfurt. Frau Susann Hörl ist die neue Niederlassungsleiterin in Thüringen. Frau Hörl wird, gemeinsam mit Frau Diana Seidler und Herrn Stig Ludwig, Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung stehen. Wir wünschen, auch von dieser Stelle aus, Frau Hörl viel Erfolg.

Mit der Verabschiedung des Thüringer Landeshaushaltes am 19. Juni 2015 wurden nunmehr weitere Rahmenbedingungen für die Thüringer Unternehmen geschaffen. Damit wird auch die Bewilligung von neuen bzw. den bereits gestellten Anträgen auf Beratungsförderung in Kürze starten. Beachten Sie dazu auch den Beitrag von Frau Susann Hörl.

Für das neue Bundesprogramm "go-digital" wurde die Ellipsis GmbH als Beratungsunternehmen vom BMWi autorisiert. Lesen Sie bitte dazu den Beitrag "go-digital". Ansprechpartnerin ist Frau Silke Süße.

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Zeit!

Mit freundlichen Grüßen

Dietmar Kunze
Geschäftsführer Ellipsis GmbH
 

Susann Hörl, Ellipsis GmbH

Thüringen: Landeshaushalt beschlossen

Am 19. Juli diesen Jahres wurde der Thüringer Haushalt für das Jahr 2015 im Landtag beschlossen.

Viele Fördermittel, auch aus dem ESF, können nun ausgezahlt werden. Dazu gehören ebenfalls die Förderungen von Beratungen zu Unternehmensgründungen und zu betriebswirtschaftlicher und technischer Beratung von Unternehmen. Die uns bisher vorliegenden Anträge sind vorbereitet, bei der GfAW eingereicht und sollen in Kürze bewilligt werden. Weitere Anträge können im Rahmen der Beratungsrichtlinie und der Gründerrichtlinie bei der Ellipsis GmbH online über www.ellipsis.de/online-antrag-thueringen gestellt werden. Bei Fragen können Sie sich in gewohnter Weise gern an unsere Niederlassung in Erfurt wenden.

 

Dr. Mary Lachmann, Dr. Broll · Schmitt · Kaufmann & Partner

Gesellschaftsverträge auf dem Prüfstand: Mehrheitsklauseln bei Personengesellschaften

Schlecht formulierte Gesellschaftsverträge sind häufig Gegenstand von erbitterten Gesell-schafterstreitigkeiten. Dies gilt für Personen- wie für Kapitalgesellschaften gleichermaßen. Umso wichtiger ist es, Gesellschaftsverträge präzise und eindeutig zu formulieren und diese in regelmäßigen Abständen auf ihre Aktualität hin zu überprüfen. Aufgrund eines neueren Urteils des Bundesgerichtshofs (BGH), gibt es hierzu derzeit besonderen Anlass.

Für Gesellschafterbeschlüsse in Personengesellschaften (z. B. Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Offene Handelsgesellschaft (OHG), Kommanditgesellschaft (KG)) gilt grundsätzlich das Einstimmigkeitsprinzip, unabhängig von der Höhe der Beteiligungen. Abweichungen hiervon, d. h. Möglichkeiten von Mehrheitsbeschlüssen, müssen im Gesellschaftsvertrag ausdrücklich ...mehr
 

Evelyn Becker, MF² consulting

Google und das +

Nachhaltigkeit, Haltbarkeit, (Über-)Lebensdauer – Worte, die heute allgegenwärtig sind und wir jede Aktion im Hinblick darauf hinterfragen. So auch die sozialen (Online-)Netzwerke, die wir pflegen. Immer wieder quälend ist die Frage: was macht Sinn und was macht keinen Sinn.


Betrachtet man bspw. einige Hotels einmal genauer, so lässt sich feststellen, dass mitunter jeden Tag ein Beitrag auf Facebook gepostet wird, während Google+ eher vernachlässigt wird. Verständlich - das gibt es ja auch erst seit drei Jahren und Facebook feierte bereits sein 10-jähriges Jubiläum. Viel Arbeit ist in den letzten 10 Jahren investiert worden, um so viele Freunde und Follower zu haben.

Für den Klein- und Mittelstand ...mehr
 

Silke Süße, Ellipsis GmbH

BMWi-Förderprogramm "go-digital"

Ellipsis ist autorisiertes Beratungsunternehmen für die Umsetzung dieses Programms.

Mit dem Modellvorhaben "go-digital" werden in kleinen und mittleren Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft (KMU) einschließlich des Handwerks, externe Beratungsleistungen und die Umsetzung der in diesem Rahmen empfohlenen Maßnahmen in Form von drei Modulen in den Bereichen: "IT-Sicherheit", "Internet-Marketing" und "digitalisierte Geschäftsprozesse" gefördert. Ziel des Modellvorhabens ist es, KMU und Handwerk bei der Entwicklung und Realisierung von ganzheitlichen IT-Geschäftskonzepten und organisatorischen Maßnahmen in den oben genannten IKT-Kompetenzbereichen zu unterstützen, damit sie mit den technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in den Bereichen Erhöhung des Sicherheitsbedarfs bei steigender digitaler Vernetzung, Online-Vertrieb bzw. wachsende Digitalisierung des Geschäftsalltags Schritt halten können.
 
Ellipsis ist für die Umsetzung dieses Programms "autorisiertes Beratungsunternehmen". Für Fragen und zur Projektumsetzung steht Ihnen bei Ellipsis Frau Silke Süße gern zur Verfügung.
 
 
Copyright © 2015 Ellipsis Gesellschaft für Unternehmensentwicklung mbH, Alle Rechte vorbehalten.

Sie erhalten diese E-Mail, da Sie als Berater im Ellipsis BeraterPortal registriert sind bzw. sich über unsere Website und dem damit verbundenen double-opt-in-Verfahren für den Ellipsis Newsletter DSGVO-konform registriert haben.

Diese E-Mail und alle Anhänge können vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen enthalten. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese E-Mail. Das unerlaubte Kopieren der Inhalte sowie die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail sind nicht gestattet.

Ellipsis Gesellschaft für Unternehmensentwicklung mbH
Otto-Mohr-Straße 9
Dresden 01237
Germany

Add us to your address book


 
Email Marketing Powered by Mailchimp