Top-News in Kürze

  • Anmeldungen für die Ellipsis BeraterForen Sachsen sind noch bis zum Montag, 28.01.2013 per E-Mail möglich:
    Chemnitz, 30.01.2013, 18:00 Uhr, Hotel an der Oper, Straße der Nationen 56, 09111 Chemnitz
    Dresden, 31.01.2013, 18:00 Uhr, Obstgarten, Nickerner Weg 8, 01257 Dresden
    ACHTUNG, Terminverschiebung: Leipzig, neu: 04.02.2013, 18:00 Uhr, Ratskeller, Lotterstraße 1, 04109 Leipzig

    Die Agenda sieht folgendes vor:
    1. Fachbeitrag "Marketing für Berater"
          Chemnitz, Dresden: Peter Pfau, VOR Werbeagentur GmbH
          Leipzig: Elke Simon-Kuch, Simon Werbung GmbH

    2. Aktuelle Informationen von Ellipsis / Dietmar Kunze, Geschäftsführer
          u. a. Auswertung Beratung SMWA / SAB / Ellipsis

    3. Erfahrungsaustausch

    Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Für den "Ellipsis BeraterKongress" stehen die Veranstaltungsorte fest:
          Thüringen - Erfurt, 07.03.2013, Congress Center, Messe Erfurt
          Sachsen - Dresden, 16.04.2013, Steigenberger Hotel de Saxe, Dresden
    Mehr Informationen erhalten Sie mit den nächsten Ellipsis News.
  • An dieser Stelle möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass für das Förderprogramm "Einzelbetriebliches Förderverfahren" der Sächsischen AufbauBank eine Bearbeitungszeit von 8 Wochen anfällt. Bitte beachten Sie unbedingt diese zwei Monate Vorlaufzeit vor dem gewünschten Weiterbildungsstart.
  • Das Sächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) lädt am 21. Februar 2013 zum "Sächsischen Mittelstandsforum - Fusionen und Übernahmen - Wachstumsmodelle für den sächsischen Mittelstand" in Leipzig ein. Thematisch zweigeteilt befasst sich Teil 1 ab 14:40 Uhr mit zwei Vorträgen zu "Wachstum durch Akquisition: Fusionen und Übernahmen - ein aktuelles Thema für den Mittelstand". Teil 2 behandelt mit drei Beiträgen die "Fusionen und Übernahmen in der Praxis". Mit einem "get together" ab 18:30 Uhr klingt die Veranstaltung aus. Anmeldungen zu dieser kostenfreien Veranstaltung sind bis zum 14. Februar per E-Mail an den Veranstalter möglich. Weitere Informationen finden Sie im Flyer des SMWA.
  • Keine Zuschüsse mehr für Existenzgründerinnen im ländlichen Raum. Laut Haushaltsplan 2013/2014 des Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz wurde das Fördervorhaben "Existenzgründungen und Unternehmenssicherungen von Frauen im ländlichen Raum", welches auf der Grundlage der Richtlinie zur Förderung der Chancengleichheit von Frau und Mann unterstützt wurde, beendet. Gefördert wurden Existenzgründungen mit dem Ziel, eine selbstständige Erwerbstätigkeit aufzubauen, die dauerhaft dem Haupterwerb dient. Mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite der IHK Dresden.
 

Vorwort

*|MMERGE3|*

obwohl das neue Jahr schon ein wenig vorangeschritten ist, möchte ich Ihnen an dieser Stelle noch viel Gesundheit, geschäftlichen Erfolg, persönliches Glück und Zufriedenheit sowie weiterhin eine gute Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ellipsis wünschen.

In den letzten Wochen kamen Diskussionen hinsichtlich der Möglichkeiten zur Inanspruchnahme öffentlicher Förderungen und deren Einbeziehung in Beratungsprojekte auf. Wir werden dieses Thema in diesem Monat mit den beteiligten Institutionen klären. Abgestimmte Ergebnisse werden wir Ihnen in den Februar-News bzw. ganz aktuell in den o. g. BeraterForen mitteilen.

Unser BeraterTreff wird selbstverständlich weitergeführt und heißt in Zukunft BeraterKongress. Damit wollen wir die bisher erreichte Qualität beibehalten und weiter ausbauen. Die Termine für Thüringen und Sachsen entnehmen Sie bitte unserer Rubrik "Top-News in Kürze".

In den Februar-News wird es einen Beitrag zu „steuerlichen Veränderungen im Jahr 2013“ geben. Außerdem informieren wir Sie über die Ergebnisse der vom SMWA in Auftrag gegebenen Evaluierung zum Thema "Förderung von Beratungsleistungen".

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Zeit!

Mit freundlichen Grüßen,

Dietmar Kunze
Geschäftsführer Ellipsis GmbH
 

Dr.-Ing. Christian Huck / Tilo Petereit

Aktuelles zum Förderverfahren 2013 in Thüringen / Details zum BeraterKongress Thüringen am 7. März 2013 in Erfurt

Der Landtag des Freistaates Thüringen hat am 25.01.2013 den Doppelhaushalt für 2013/2014 abschließend beraten und beschlossen. Damit werden die Budgets aus dem Haushalt des Freistaats Thüringen voraussichtlich Ende Februar verfügbar sein, parallel dazu erfolgt auch die Mittelfreigabe aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF). Mit anderen Worten, die Beratungsförderung steht auch in 2013 für Vorexistenzgründer sowie kleine und mittlere Unternehmen in Kürze zur Verfügung. Das bedeutet, dass ... mehr

 

Dietmar Kunze / Björn Kunze / Sächsische AufbauBank

Sächsisches Förderprogramm "Elektronischer Geschäftsverkehr"

Wir haben in den vergangenen Monaten viele Anfragen zum sächsischen Förderprogramm "Elektronischer Geschäftsverkehr" von Unternehmen und auch Beratern bekommen. Aus diesem Anlass geben wir Ihnen eine zusammengefasste Darstellung dieses Förderprogramms auf Grundlage der Sächsischen Mittelstandsrichtlinie vom 8. März 2011. Selbstverständlich können Sie uns dazu gern kontaktieren.

Der Kontakt mit den Kunden ist ein bedeutender Bestandteil für den Erhalt bzw. den Ausbau dieser Beziehungen und somit für die Sicherung des Absatzes. Umso wichtiger ist es, genau auf Lob, Wünsche oder Sorgen der Kundschaft zu hören, diese in die  richtigen Abteilungen im Unternehmen weiterzuleiten und dort weiterzuverarbeiten. Der rege Informationsaustausch  - unternehmensintern als auch unternehmensextern - ist daher ein wertvoller Faktor zur nachhaltigen Umsatzstabilisierung bzw. -steigerung. „E-Business“ ist in diesem Zusammenhang das große Schlagwort ... mehr
 

BAFA / Björn Kunze

Beratungsförderung mit wenigen Tagewerken - BAFA macht’s möglich

Was macht der Unternehmer, wenn er geförderte Beratung in Anspruch nehmen möchte - und das mit sehr wenigen Tagewerken Beratereinsatz? Hier bietet das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) Hilfe.

Was ist das Ziel der Förderung?
Ziel der Förderung ist, Unternehmen und Angehörigen der Freien Berufe durch einen Zuschuss zu den Kosten einer Unternehmensberatung einen Anreiz zu geben, externes Know-how in Anspruch zu nehmen. Die Zuschüsse werden vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bewilligt und ausgezahlt.

Wer wird gefördert?
... mehr
 

Pressemitteilung SMWA

Erfolg und Punktlandung bei der sächsischen Wirtschaftsförderung

Freistaat reicht 380 Millionen Euro aus - und muss nur 90 Euro an Bund zurückzahlen

Der Freistaat Sachsen hat 2012 im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) für die Einzelbetriebliche Förderung mehr als 380 Millionen Euro ausgereicht. Mit diesen Mitteln wurden insgesamt 569 Unternehmen gefördert, mehr als 22.000 Arbeitsplätze gesichert und mehr als 5.000 Arbeitsplätze geschaffen.

"Die GRW ist das wichtigste, aber auch das erfolgreichste ... mehr
 
Copyright © 2013 Ellipsis Gesellschaft für Unternehmensentwicklung mbH, Alle Rechte vorbehalten.

Sie erhalten diese E-Mail, da Sie als Berater im Ellipsis BeraterPortal registriert sind bzw. sich über unsere Website und dem damit verbundenen double-opt-in-Verfahren für den Ellipsis Newsletter DSGVO-konform registriert haben.

Diese E-Mail und alle Anhänge können vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen enthalten. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese E-Mail. Das unerlaubte Kopieren der Inhalte sowie die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail sind nicht gestattet.

Ellipsis Gesellschaft für Unternehmensentwicklung mbH
Otto-Mohr-Straße 9
Dresden 01237
Germany

Add us to your address book


 
Email Marketing Powered by Mailchimp