Newsletter Nr. 04-2014

 

Sehr geehrte Mitglieder,


zu Jahresbeginn hatten wir angekündigt, dass ProWirtschaft Pfaffenhofen seine Netzwerkaktivitäten 2014 weiter verstärken wird. Wir haben Wort gehalten, auch wenn wir es mit der Emsigkeit der Bienen auf dem Bienenhof Pausch natürlich nicht aufnehmen können. Der Ökobetrieb in Unterschnatterbach (Gemeinde Scheyern) hatte ProWirtschaft zu einem Besuch eingeladen – eine von mehreren gelungenen Veranstaltungen in den letzten Wochen. Weitere Informationen auf der ProWirtschaft-Website.
 
Besonders erfreulich: Auch die verstärkten Anstrengungen in der Mitgliederwerbung für unser Netzwerk der heimischen Unternehmen haben sich mittlerweile ausgezahlt. Seit Jahresbeginn sind ProWirtschaft 10 neue Mitglieder beigetreten.

Newsletter-Themen:

Zum gewünschten Punkt gelangen Sie durch Doppelklick auf den Link!
 

18. Juni 2014: Netzwerktreffen mit Fachvortrag von Rainer Steinberger


ProWirtschaft setzt die Reihe seiner Netzwerktreffen mit Fachvortrag im Juni fort. Das Thema des Abends lautet „Wie attraktiv bin ich als Arbeitgeber?" Antwort auf diese Frage gibt Rainer Steinberger von RS finanzkonzept. in Pfaffenhofen.

Veranstaltung: Netzwerktreffen mit Fachvortrag zum Thema „Wie attraktiv bin ich als Arbeitgeber?“
Termin / Zeit: Mittwoch, 18. Juni 2014 – 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Hotel Straßhof (an der Staatsstraße nach Schweitenkirchen)
Anmeldung: aus organisatorischen Gründen erbeten an folgende E-Mail-Adresse: elisabeth.rauscher@pro-wirtschaft.info
 
Der Referent ist Versicherungsfachwirt und Fachwirt für Finanzberatung im Bereich der Vorsorge- und Ruhestandsplanung. Zur Teilnahme eingeladen sind nicht nur die Mitglieder von ProWirtschaft, sondern alle Interessierten.

Weitere Infos erhalten Sie hier!

10 neue Mitglieder seit Jahresbeginn: Netzwerk wird immer dichter


Die verstärkten Anstrengungen in der Mitgliederwerbung für unser Netzwerk der heimischen Unternehmen haben heuer bereits reiche Früchte getragen. Seit Jahresbeginn konnten wir 10 Neumitglieder in den Reihen von ProWirtschaft begrüßen. Unser aktueller Mitgliederstand beläuft sich damit auf 116.
 
Unser Netzwerk wird immer dichter: Ein klares Signal, dass wir mit unserer Ausrichtung sowie den Themen und Veranstaltungen auf dem richtigen Weg sind. Und natürlich auch, dass ProWirtschaft seinen Mitgliedern ein interessantes Leistungsportfolio bietet. Sie sind noch nicht in unser Netzwerk eingebunden? Dann werfen Sie doch einen Blick auf unser Angebot – und vielleicht stellen auch Sie schon morgen einen Aufnahmeantrag.
 
Hier erfahren Sie mehr!

ProWirtschaft auf Facebook: Klicken Sie auf „Gefällt mir“


Noch einmal ergeht unser Aufruf an unsere Mitglieder und alle Newsletter-Abonnenten mit eigenen Facebook-Accounts: Markieren Sie die ProWirtschaft-Seite auf Facebook mit „Gefällt mir“ (Likes) und helfen Sie mit, dass wir uns auch auf diesem modernen Kommunikationskanal künftig noch besser mit Ihnen vernetzen können.
 
Hier liegt noch immer großes Potenzial brach. Nirgendwo sonst können Neuigkeiten so schnell und weit verbreitet werden wie über das führende Social Media Network. Deshalb bitten wir Sie: „Follow us“, für eine noch bessere Vernetzung!
 
Zu unserer Facebook-Seite!

Wir sind dabei: Unsere Mitglieder stellen sich vor


An dieser Stelle setzen wir die Kurzvorstellung unserer Mitglieder fort. Neu Beigetretene werden hierbei bevorzugt behandelt und auch in diesem Newsletter können wir wieder drei Neumitglieder präsentieren. Ansonsten hat jedes Mitglied die Möglichkeit, sich für den nächsten Newsletter anzumelden oder zu warten, bis es laut Mitgliederliste alphabetisch an die Reihe kommt. Drei Wege zu weiteren Informationen sind dabei möglich:
1. Link zu einer selbst erstellten Vorstellung (Dateiformate .doc oder .pdf)
2. Link zum Firmenporträt auf der ProWirtschaft-Website (sofern vorhanden)
3. Link zur Website des Unternehmens, Geschäfts, Gastronomiebetriebs etc. (wenn keine der beiden anderen Möglichkeiten zur Verfügung steht)
 
Arztpraxis Prof. Prof. h.c. Matthias Kunth – Pfaffenhofen (Neumitglied): Vor allem Therapiemethoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) kommen in der Arztpraxis Prof. Prof. h.c. Matthias Kunth im Apotheken- und Ärztehaus Adolf-Rebl-Straße 38-40 zur Anwendung. Einen weiteren Schwerpunkt bilden westliche Naturheilverfahren. Matthias Kunth ist approbierter Arzt sowie Gast- und Ehrenprofessor der Medizinischen Fakultät der Fudan Universität Shanghai. Weitere Informationen hier!
 
Hämmerle Forderungsmanagement – Allershausen (Neumitglied): Das  Inkassounternehmen mit Hauptsitz in Erding und einer Zweigstelle in Allershausen ist der Partner von Banken, Insolvenzverwaltern, Unternehmen, Energieversorgern, Versandhändlern und Ärzten/Zahnärzten beim Einzug von Außenständen. Dabei werden alle gesetzlich zulässigen Möglichkeiten – sei es im außergerichtlichen, gerichtlichen oder vollstreckungsrechtlichen Bereich – genutzt. Weitere Informationen hier!
 
Zweirad Kratzer – Pfaffenhofen (Neumitglied): Vom Kinderfahrrad zum Citybike, vom Mountainbike zum Rennrad, vom E-Bike zum Motorroller: Eine große Auswahl renommierter Marken in allen Preisklassen bietet Zweirad Kratzer im Pfaffenhofener Gewerbegebiet an der Raiffeisenstraße. Das seit 1993 bestehende Fachgeschäft genießt heute auch aufgrund seiner umfangreichen Serviceleistungen über die Landkreisgrenzen hinaus bei Radfahrern einen ausgezeichneten Ruf. Weitere Informationen hier!
 
Hecht Technologie GmbH – Pfaffenhofen: Maschinen, Anlagen und Systemlösungen für die Schüttgut verarbeitende Industrie konstruiert das 1978 gegründete Unternehmen oberhalb der Trabrennnbahn. Die innovativen Ideen und der Erfindergeist des Firmengründers Günther Hecht überzeugten einen rasch wachsenden Kundenkreis. So werden HECHT-Systeme mittlerweile weltweit eingesetzt. Über 60 qualifizierte Mitarbeiter tragen heute zum Erfolg des Unternehmens bei. Weitere Informationen hier!
 
expert GmbH – Pfaffenhofen: Die im Jahre 1962 gegründete expert AG ist eine renommierte Fachhandelskooperation für Consumer Electronics, Informationstechnologie, Telekommunikation, Entertainment und Elektrohausgeräte. Die expert Pfaffenhofen GmbH an der Joseph-Fraunhofer-Straße hat sich über lange Jahre einen hervorragenden Ruf als regionaler Fachmarkt mit hoher Beratungsqualität aufgebaut. Ihre Kunden kommen aus dem ganzen Landkreis und darüber hinaus. Weitere Informationen hier!
Facebook
Facebook
Website
Website
Impressum:
ProWirtschaft Pfaffenhofen e.V.
Postfach 1333
Pfaffenhofen 85263
Germany

Add us to your address book
 
Verantwortlich für den Inhalt:
Franz Böhm, 1. Vorsitzender
Telefon (08441) 755-105
Telefax (08441) 755-57356
Sie wollen zukünftig keinen Rundbrief mehr von uns erhalten?
Dann klicken Sie hier   

Email Marketing Powered by Mailchimp

Copyright © 2014 ProWirtschaft Pfaffenhofen e.V., All rights reserved.