Falls dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wir, klicken Sie bitte hier!

Newsletter Nr. 02-2016


Topthemen: Digitale Einkaufsstadt, Nachlese Hauptversammlung

Sehr geehrte Mitglieder,

über unser wirtschaftliches Erfolgsmodell City-Gutschein haben wir Sie bereits zu Beginn des Jahres ausführlich informiert. Doch es gibt noch weitere wichtige News, die bei unserer Hauptversammlung am 19.01.2016 zur Sprache gekommen sind. Darüber informieren wir Sie unter anderem in diesem Newsletter. Sie verpassen also nichts, auch wenn sie nicht dabei sein konnten.

Außerdem geben wir Ihnen erste Informationen zum Modellprojekt Digitale Einkaufsstadt. Wir arbeiten hier mit der Stadt Pfaffenhofen zusammen und bitten Sie um Ihre Teilnahme an einer aktuellen Umfrage.

Newsletter-Themen:

Digitale Einkaufsstadt: Bitte nehmen Sie an der Umfrage teil

Ein höchst spannendes Thema ist aus unserer Sicht die Teilnahme der Stadt Pfaffenhofen am Modellprojekt Digitale Einkaufsstadt. Als eine von nur drei Kommunen in Bayern wurde die Kreisstadt (mit Günzburg und Coburg) unter 36 Bewerbern  ausgewählt.
Im Rahmen eines Gesprächs unseres Vorstands mit der Wirtschafts- und Servicegesellschaft (WSP) Pfaffenhofen wurde eine Zusammenarbeit bei dem Projekt vereinbart. Nähere Informationen werden wir Ihnen noch geben. Aktuell bitten wir Sie um Ihre Teilnahme an einer Umfrage zur Einkaufsstadt Pfaffenhofen und zum Kundenverhalten, die wichtige Erkenntnisse liefern wird. Helfen Sie dabei bitte mit, denn wir alle sind schließlich nicht nur Unternehmer, sondern auch Kunden. Vielen Dank dafür!
 
Weitere Infos, Teilnahme an der Umfrage!

Weiter auf Wachstumskurs: Bericht über die Hauptversammlung

Die Zeichen stehen weiter auf Wachstum: Bei unserer Hauptversammlung konnte der Vorstand von ProWirtschaft jetzt auch für das Jahr 2015 eine durchwegs positive Bilanz aufmachen – vom Erfolgsmodell City-Gutschein und einem weiteren Mitgliederzuwachs über gelungene Veranstaltungen, die erfolgreiche Premiere für das Azubiprojekt und die ausgeprägten Medienaktivitäten bis hin zu einem finanziellen Überschuss, der im vergangenen Jahr erwirtschaftet werden konnte. Entsprechend zufrieden zeigten sich die rund 25 anwesenden Mitglieder und Gäste mit der Arbeit von Vorstand und Beirat.

Zum ausführlichen Bericht!

Nach erfolgreicher Premiere: Neuauflage für unser Azubiprojekt

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr macht ProWirtschaft auch im Jahr 2016 wieder ein außergewöhnliches Bildungsangebot für Auszubildende im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Wir möchten damit einen Beitrag leisten, um den modernen Bildungsansatz der Förderung einer nachhaltigen Entwicklung in der beruflichen Ausbildung einzurichten.
Termin: Freitag/Samstag, 24./25. Juni 2016
Schauplatz: Baumhaushotel und Waldkletterpark Jetzendorf
Teilnehmerzahl: begrenzt auf maximal 12
Kosten: 149,00 Euro pro Teilnehmer (für Mitglieder) inklusive Bildungsmaßnahme, Übernachtung, Verpflegung und 1 x Eintritt in den Kletterpark
Anmeldungen: sind ab sofort möglich mit Anmeldeformular auf der Website
Auszubildende anmelden können alle interessierten Unternehmen. Mitglieder von ProWirtschaft werden bevorzugt behandelt.
 
Weitere Infos und Anmeldung hier!

Kooperativ, zukunftsgestaltend, menschlich: Unsere Kernwerte


Wer sich auf den Erfolgen der Gegenwart ausruht, für den kann es längerfristig ein böses Erwachen geben: Bei ProWirtschaft hat deshalb die strategische Planung hohen Stellenwert. Im vergangenen Jahr gab es zu der zentralen Frage, wie wir uns für die Zukunft aufstellen sollen, zwei Workshops. Dabei wurden u. a. die Kernwerte unseres Netzwerks herausgearbeitet: kooperativ, zukunftsgestaltend, menschlich. Unter dem Motto „ProWirtschaft 2020“ fasste Vorstandsmitglied Martin Bornemann bei der Jahresversammlung die wichtigsten Ergebnisse der Workshops zusammen. Der Strategieprozess wird 2016 fortgesetzt.
 
Weitere Informationen hier!

Hohes Maß an Zufriedenheit: Unsere Mitgliederbefragung

Bei den Mitgliedern von ProWirtschaft herrscht ein hohes Maß an Zufriedenheit mit der Arbeit unseres Netzwerks. So das Ergebnis einer groß angelegten Mitgliederbefragung, die Dr. Rudolf Kibler und Günter Krömer durchgeführt haben. Die zusammengefassten Ergebnisse der ausführlichen persönlichen Interviews von insgesamt 54 ProWirtschaft-Mitgliedern wurden im Rahmen der Hauptversammlung 2016 unseres Netzwerks präsentiert.
 
Zur Auswertung der Umfrage!

2016 fängt gut an: Zwei weitere Neumitglieder für ProWirtschaft
 

Die positive Mitgliederentwicklung war einer der erfreulichen Aspekte des vergangenen Jahres für ProWirtschaft. Und auch im noch jungen Jahr 2016 hat es bereits wieder zwei Beitritte gegeben. Wir heißen unsere Neumitglieder willkommen und stellen sie Ihnen kurz vor:
 
Weinzierls Weinkistl, Pfaffenhofen: Aus kleinen Anfängen hat sich Weinzierls Weinkistl zu einer bestens sortierten Weinfachhandlung entwickelt, die im Jahr 2015 ihr 30-jähriges Jubiläum feiern konnte. Das breit gefächerte Sortiment umfasst neben international renommierten Weingütern auch viele Geheimtipps, eigene Entdeckungen und Direktimporte – vor allem Italien, Deutschland, Österreich und Frankreich. Ergänzt wird es durch italienische Feinkost und andere Spezialitäten sowie hochwertige Spirituosen. Weitere Informationen hier!

Fahrschule Fleischmann, Pfaffenhofen: „Wir lieben das Fahren und bringen es Dir gern bei. Wir garantieren die volle Unterstützung bei Theorie und Praxis. Bei uns wird jeder zum guten Fahrer. So macht das Fahren lernen Spaß!“ Das ist das Credo der Fahrschule Fleischmann in Pfaffenhofen mit ihren drei weiteren Standorten in Scheyern, Dachau und Petershausen. Angeboten wird Fahrschulunterricht in Theorie und Praxis für die gängigen Führerscheinklassen: B, BE, B96, A, A1, A2, AM, L und Mofa. Weitere Informationen hier!
 
ProWirtschaft auf Facebook
ProWirtschaft auf Facebook
Zur Website von ProWirtschaft
Zur Website von ProWirtschaft
Impressum:
ProWirtschaft Pfaffenhofen e.V.
Postfach 1333
Pfaffenhofen 85263
Germany

Add us to your address book
 
Verantwortlich für den Inhalt:
Franz Böhm, 1. Vorsitzender
Telefon (08441) 755-105
Telefax (08441) 755-57356
Sie wollen zukünftig keinen Rundbrief mehr von uns erhalten?
Dann klicken Sie hier   

Email Marketing Powered by Mailchimp

Copyright © 2016 ProWirtschaft Pfaffenhofen e.V., All rights reserved.