Copy

Die Zweite Halbzeit beginnt
 Männer mit Perspektive!?



26. & 27. Sept. 2015, Männer-Wochenende

im Kloster Kappel, Seminarhotel & Bildungshaus, Kappel am Albis

Die zweite Halbzeit beginnt
Impulse für Weichenstellungen und Neuorientierung in der Lebensmitte

War’s das nun? Eine typische Frage, die in der Mannschaftskabine im Sport wie auch von Männern in der Lebensmitte gestellt wird. Was will ich eigentlich in der zweiten Lebenshälfte? Sehnsüchte nach Perspektive und Neuorientierung, nach EigenSINN und neuer ZuFRIEDENheit tauchen oft auf. Die «Lebensmitte» ist eine der Herausforderungen im Männerleben – und bietet Chancen zum Wandel vom jungen zum älteren, vom wilden zum reifen, vom ewig-tüchtigen zum zufriedenen Mann. Ein Wochenende voller Impulse, Humor und beflügelnder Perspektive für die zweite Halbzeit des Lebens.

Teilnehmende
Für Männer in der Lebensmitte, die Chance und Herausforderung der zweiten Halbzeit bedenken und packen wollen und sich eine Spielpause in der Kappeler - Mannschaftskabine gönnen.
 
Zielsetzung
Die Teilnehmer kennen die Chancen und Herausforderungen der zweiten Lebenshälfte. Die Teilnehmer haben sich mit sich, mit ihren Zukunftswünschen und – bedenken, mit ihrem EigenSINN und ihrer ZuFRIEDENheit auseinander gesetzt.

Die Teilnehmer kennen Werkzeuge zur Gestaltung neuer Perspektive.
Die Teilnehmer sind für die nächste Lebensphase vorbereitet und ermutigt.

Leitung
Georges Morand, Dipl. Coach, Wetzikon, www.morandcoaching.ch

Weitere Informationen und Anmeldung.

Copyright © 2015 morandcoaching, All rights reserved.


unsubscribe from this list    update subscription preferences 

Email Marketing Powered by Mailchimp