Copy
Diese E-Mail im Browser öffnen.


„Wie wir uns täglich die Zukunft versauen.”
Raus aus der Kurzfristfalle. Pero Micic, Econ, 2014

Liebe Leserinnen und Leser
Allein der Buchtitel auf einer Werbung reichte, um in mir eine Kreativität und Lust auszulösen, meine Zukunftsintelligenz zu erweitern. Ich stellte mir die Frage: Will ich ein - wie es im Englischen heisst -

creator or reactor 

sein? Will ich schöpferisch kreativ denken und gestalten oder nur auf Gegebenheiten reagieren? Klar gibt es auch hilfreiche Mischformen. Eindeutig ist aber: Die Kurzfristfallen sind oft reaktiv. So intelligent sie kurzfristig tönen, so dumm sind sie im Lichte der Zukunft. Der Preis dafür bezahlt meist der Mensch. Es ist eine Zukunftsdummheit, wenn wir Menschen, Organisationen und Unternehmen für kurzfristige Erfolge wie Zitronen auspressen statt den Freiraum für die Kreativität zu schaffen.

Ihre und meine Zeit-, Kraft- oder Kreativitäts-Ressource und die unserer Mitarbeitenden ist eine langfristige Quelle. Sie kurzfristig zu verpuffen ist eine Zukunftsdummheit.

Geben Sie sich jetzt 60 Sekunden Zeit:

  • Sind Sie selbst eher creator oder reactor? Und Ihr Team, Ihre Organisation?
  • Ist es das, was Sie wollen?
  • Wer und was unterstützt Sie in dem, was Sie wollen?

Es grüsst Sie freundlich,
Georges Morand – vielleicht bald "Ihr" Coach und Trainer


Mein Weinglastipp:  Gehen Sie mit Freunden bei einem guten Tropfen der Frage nach: Wo, wie, wodurch wurde bisher meine Kreativität und Zukunftsintelligenz erweitert/freigesetzt. Was könnte ich tun, um diese Fähigkeiten oder Tricks bei mir, meiner Organisation oder meinem Unternehmen vermehrt anzuwenden?
Spazieren macht kreativ!
Das haben Untersuchungen klar aufgezeigt. Probieren Sie es aus – für sich oder mit dem Team.
Viel Spandendes rund um
Kreativität finden Sie hier!


Auch das tut der Kreativität einfach gut!
20.11.2015 jetzt schon freihalten! Mehr
 
Unternehmen, Sozialinstitutionen, Kirchen
Seminare & Referate
Inhouse
-Trainings
Kloster Kappel
Die zweite Halbzeit beginnt

Männer-Wochenende
26./27.09.2015



Biografie-Seminar in der Region Bern/Biel

Der Lebensgeschichte die Zukunft entlocken. Nutzen Sie das Plus & Minus Ihrer Biografie!
3teiliges Seminar am 16.09./ 24.10./2.11.2015.  Informationen und Anmeldung

Facebook
Facebook
Twitter
Twitter
Website
Website
Email
Email
Google Plus
Google Plus
Copyright © 2015 morandcoaching, All rights reserved.


Newsletter abmelden.   Daten ändern

Email Marketing Powered by Mailchimp