Copy
Transition Town Newsletter #10

Liebe Transitioners,

=========== Bericht Urban Gardening Aktion "Grüner Steg" ===============
unsere Aktion vorgestern, den Eisernen Steg mit über 200 Tetrapacks in einen "Grünen Steg" zu verwandeln war ein voller Erfolg. Hier ein Bild von der Vorbereitung am Tag zuvor:

Die Passanten überqueren den Steg nun langsamer, lesen die Texte die wir plaziert haben (Hier als Packet zum runterladen) und das Feedback ist sehr positiv. Die Pflanzen laufen eher Gefahr durch die begeisterten Gießfreiwilligen ertränkt zu werden statt zu vertrocknen :)

Hier der Bericht in der Mittelbayrischen und Regensburg Digital (die Rundschau hat gestern auch berichtet, ist aber noch nicht online).


=========== Weiteres Vorgehen  nach der Aktion Grüner Steg: "Guerilla Mind Gardening" ===========
Bereits in den Texten mit denen wir die Aktion kommentiert haben, kommt der Gedanke auf, nicht nur Grünes, sondern auch Ideen und Visionen wachsen zu lassen. Nun, die Köpfe rattern, die Herzen glühen vor Enthusiasmus und solcher Tatendrang will umgesetzt werden.

Aktion: Brainstorming Hotspots - „Schiefertafel fürs Volk“ - "Guerilla Mind Gardening" Aktion
Samstagnachmittag (4.August), 17:00 Uhr, wer kann und lustig ist, an selbigem Tatort wie Dienstag. Bewaffnet mit Spanplatten (wer kann welche besorgen?), Tafelfarbe (wir haben noch ein bisschen was, wer sonst?), Kreativität und Spaß sollen große Ideentafeln angebracht werden. Dort kann jeder mit Kreide seine Ideen und Gedanken teilen - egal ob Poesie, Street-Art oder Sachen zum nachdenken. Außerdem ein Gästebuch für Lob/ Kritik und Vorschläge. Schaffen wir doch am "Grünen Steg" einen Brainstorming Hotspot und Ort der Begegnung!

 =============  Nächstes Kerngruppentreffen - Organisation der Transition Town Regensburg & Wohlfühlbasis =============
Nächsten Mittwoch (8. August) findet um 19 Uhr im Greenpeace Büro ein größeres Kerngruppen-Treffen statt (Wenn das Wetter schön ist gehen von dort wir zur Jahninsel.). Jeder der bei der Transition Bewegung in Regensburg aktiv mitgestalten will ist eingeladen. Neben organisatorischer Aufstellung und Planung kommtender Veranstaltungen geht es auch darum eine Gruppe „Herz und Seele / innerer Wandel“ zu gründen. Die ist neben der organisatorischen Gruppe eine starke Kerngruppe in vielen Transition Initiativen (im „Transition Mutterschiff Totnes“ (Kleinstadt in Süd-England wo alles begann) hat diese Gruppe 400 Mitglieder bei 12.000 Einwohnern!).
Beim Treffen werden wir von den bewegenden Eindrücken vom „Training for Transition“ letztes Wochende berichten (es waren inges. 10 Leute aus der TT Regensburg da). Bitte Snacks/Getränke falls gewünscht selber mitnehmen.

============= Arbeitskreis Erstellen eines Energiekonzepts für Regensburg von Bürgern (BüfA) =============
die Regensburger Gruppe „Bündnis für Atomausstieg und erneuerbare Energien (BüfA)“ trifft sich demnächst um an einem konkreten Energiekonzept für Regensburg von Bürgern zu arbeiten. Jeder der daran mitwirken will und Ideen/Lösungen einbringen will ist willkommen. Gerne könnte ihr die Einladung mitzumachen auch weiterleiten. Wer mitarbeiten will trägt sich im Doodle ein um einen Termin zu finden.

============= Themengruppe/Stammtisch: gemeinschaftliches Wohnung zusammen mit der NaBau =============

Das nächste Treffen ist am Dienstag den 14. August um 19:30 in der Gaststätte Andreasstadl. Es geht um Austausch und Projekte über gemeinsames und genossenschaftliches Wohnen im Baubestand und Neubau.

Schöne Zeit euch, vielleicht trifft man sich am grünen Steg
Koordinationsteam Transition Town Regensburg
www.transition-regensburg.de

Unsubscribe *|EMAIL|* from this list.