Copy
Transition Newsletter #28

Liebe Freunde der Transition Bewegung,


diese Woche hat der Newsletter ein anderes Format: Was läuft bei den Treffen, was ist alles geplant, was gibt's Neues?
(Termine und Ankündigungen sind hier zu finden: www.transition-regensburg.de/termine, Ende der Woche folgt dafür noch ein extra Newsletter, bis dahin möchten wir euch nur auf das 
Strickcafe im W1 am Donnerstag, 28.Feb aufmerksam machen)


====== News, laufende Transition Projekte und Erfolge ====== 

  • es gibt eine neue Themengruppe "Wechselwelt": ein Ziel ist es einen Umsonst-Laden zu eröffnen und eine Bürger-Anlaufstelle für Vernetzung und Wandel zu schaffen. Ein sehr gut geschriebene Konzept zum Umsonst-Laden ist hier.
  • in den nächsten 3 Monaten schreibt Jenny, die in Holland "Regional Development and Innovation" studiert, ihre Bacheloararbeit bei unserer gemeinnützigen Organisation Transition Regensburg und bleibt während dieser Zeit in Regensburg. Das Thema ist "Urban Agriculture" - es geht darum ein Projekt in diesem Bereich zu konzipieren, umzusetzen und zu dokumentieren
  • Mit unseren "Grünen Seiten - der Talent,- und Gemeingutliste" vernetzen wir unkompliziert Talente, Gemeingüter zum tauschen, leihen und schenken und sogar Jobangebote. Den Link bekommt ihr per Anfrage an info@transition-regensburg.de
  • in unserer Wohnungsbörse für bewusst ökologisch denkende sind schon mehrere Angebote und Gesuche
  • wir initiieren gerade ein Transition-Regio-Team, das sich für die Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe und Regionalgeldeinführung einsetzt. Das Projekt sind "Die Grünen Seiten" - ein nachhaltiger Einkaufsführer/Infoguide" nach dem Vorbild des Passauer Fuchs Magazins, das einmal jährlich möglichst an alle Haushalte Regensburgs gehen soll. Zudem soll es Hintergrundinfos und Artikel zu Energie, Banken, Ernährung, FairTrade, regionalem Handwerk,… enthalten. Mehrere Texter, Geschäftsleute und Kreative arbeiten derzeit am Konzept. Wer aktiv mithelfen will beim Geschäfte aquirieren, Texte schreiben oder Layouten meldet sich bei flo@transition-regensburg.de
  • wir starten eine Workshop-Serie für "Permakultur - Naturverbunden genial gärtnern" sobald wir vom Stadtgartenamt eine möglichst zentrale Grünfläche für einen Gemeinschaftsgarten zugesprochen bekommen - der erste Vortrag dieser Reihe war gut besucht von einem bunt gemischten Publikum
  • das letzte Transition-Treffen für Alle am 13. Feb. war sehr produktiv und auch strukturiert, hier ist die Zusammenfassung des Ablaufs, der Inhalte und Ideen
  • in Kooperation mit dem Kulturreferat der Stadt Regensburg wurde uns die Durchführung der "Urban Gardening" Aktion am Welterbetag der Stadt Regensburg (02.Juni 13) aufgetragen - der Verein verwaltet die Gelder für Materialkosten und gestaltet Neupfarrplatz, Untere Bachgasse und Kohlenmarkt in Kooperation mit der Gärnterei Hauner als Grüne Oasen und Erlebnisstour. Das Konzept dafür geben wir nach Absprache mit der Stadt heraus
  • auch beim Bürgerfest planen wir dabei zu sein
  • vom 19.-21.April planen wir zusammen mit vielen Regensburger Initiativen und Organisationen ein großes Aktionswochenende im Evang. Bildungswerk: Regensburg neu gestalten/Donauvision. Der Samstag soll ein Format ähnlich wie beim letzten Aktionstag im Herbst unter gleichem Motto haben, und am Sonntag findet ein großes "Friedens- und Benefizkonzert" in der Oswaldkirche statt
  • in der Transition-Küche für Alle wird weiterhin jeden Sonntag mit geretteten Lebensmitteln gekocht, helfen ab 15 Uhr, Essen ab 18 Uhr im L.E.D.E.R.E.R.
  • die "Aufbruch - anders besser Leben" Gruppe in Regensburg ist nun direkt über Transition vernetzt und stellt sich hier vor
  • ... wie ihr seht gibt es viel zu tun und das ist nur ein Teil unserer ehrenamtlichen Arbeit, die schon wie ein Vollzeitjob ist. Wir organisieren und koordinieren verschiedenste Aktionen und Treffen, wir Netzwerken mit Multiplikatoren, Initiativen, Organisationen, Parteien und der Stadt. Zusammen erarbeiten wir Konzepte und machen Ideen aktionsreif. Wenn ihr die Projekte und Aktionen von Transition Regensburg unterstützen wollt, könnt ihr uns auch mit einer Spende auf unser Vereinskonto helfen: Transition Regensburg, Konto Nr.: 8217364100, BLZ.: 43060967, GLS Gemeinschaftsbank eG. Ab 30 € stellen wir Spendenquittungen aus, wer Vereinsmitglied werden will kann das hier tun
  • ... weil eine Bewegung immer so weit wachsen kann, wie es die zeitliche Kapazität der Netzwerker und Macher zulässt, lagern wir immer mehr aus - nach dem Motto "true leaders don`t create followers - they create more leaders" und bieten (ehrenamtliche) Jobs an: http://www.transition-regensburg.de/category/transition-jobs/
  • wie die innere Struktur und die Methoden der Transition Bewegung funktionieren haben wir hier zusammengefasst
  • über unsere nun facebook-unabhängige Homepage www.transition-regensburg.de erreichen wir noch mehr Personen - wir sind die am schnellsten wachsende Bürgerbewegung Regensburgs - mit unserem Newsletter und Blogbeiträgen erreichen wir inzwischen über 1000 Personen. Die Transition Homepage soll zu einem journalistischen Medium, einer Nachrichtenstation für regionale News, Transition Lösungen, Ideen und Vernetzung werden
... und noch viel mehr, hier gehts zur Blog-Übersicht die nun übersichtlicher strukturiert ist.

 (Auch die Transition Themengruppen haben nun jeweils eine solche Übersicht)
 

====== Aktuelle Blogbeiträge - weitere News ====== 


====== Themengruppen ====== 

In der Gruppe "Transition-Gardening" geht's um Urban Gardening, Permakultur und Guerilla Gärtnern. 
BlogFacebook Gruppe | Mailingliste der Gruppe

Die Gruppe "Transition-Herz & Seele" beschäftigt sich mit den Aspekten des inneren Wandels, des Bewusstwerdens, Gemeinschaftenbildung, Entschleunigung,.... 
BlogFacebook Gruppe |  Mailingliste der Gruppe

Die Gruppe "Transition-Küche für Alle", kocht jeden Sonntag mit geretteten Lebensmitteln
Blog | kuefa@transition-regensburg.de

Die Gruppe "Wechselwelt" plant einen Umsonst-Laden und veranstaltet Tauschpartys
Blog | wechselwelt@transition-regensburg.de

Die Transition-Kerngruppe ist in die Organisation und Planung des Regensburger Transition Netzwerks involviert, jeder kann auf Anfrage (info@transition-regensburg.de) in die Mailingliste. 

___________

 

"A small group of thoughtful people could change the world. Indeed, it's the only thing that ever has." 
Margaret Mead
___________

Schönes Wochenende
Transition Regensburg
www.transition-regensburg.de

 

Unsubscribe *|EMAIL|* from this list.