Im Browser öffnen
NEWSLETTER 

Eurofins Umwelt Deutschland ist Ihr Partner für Umweltanalytik in Wasser, Boden, Luft, Abfällen und Produkten. Die Eurofins-Gruppe ist ein international tätiges Laborunternehmen. Auch in vielen Regionen Deutschlands stehen Ihnen Laboratorien der Gruppe zur Verfügung. Für spezielle Aufgabenstellungen kann jedes dieser Laboratorien auf das Fachwissen, die Erfahrungen und die Ausstattung überregionaler Kompetenzzentren und Referenzlabore zurückgreifen.

 
Neuer Standort in Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Newsletter-Empfänger,

seit kurzem verfügt die Eurofins Umwelt Ost GmbH über einen neuen Standort in Berlin, mit dem wir unser Angebot an Probenahme- und Analysedienstleistungen für Sie im Raum Berlin/Brandenburg erweitern. Weiterhin ist die Eurofins Umwelt GmbH Gründungsmitglied des Anfang des Jahres ins Leben gerufenen
Arbeitskreises "Trinkwasseranalytik/Probenahme" der figawa. Viel Spaß beim Lesen unseres Newsletters wünscht

Ihre Eurofins Umwelt Deutschland GmbH

 

Wasser
DIN 38404-10 "Berechnung der Calcitsättigung eines Wassers" neu erschienen
Calcitlösekapazität

Erfahren Sie, welche Änderungen sich für Sie im Vergleich zur Vorversion ergeben haben.

Grundwassersanierung mit Nanoeisen

Erste Erfahrungen der Grundwassersanierung mit Nanoeisen führen laut Umweltbundesamt im Vergleich zu herkömmlichen Methoden zu schnellen, effektiven und kostengünstigen Ergebnissen.

Luft
Erstmals MIBK-Richtwerte festgelegt

Methylisobutylketon (MIBK) und 2-Ethylhexanol kommen in vielen Produkten des alltägliche Lebens vor und können in die Raumluft gelangen. Für MIBK wurde nun eindeutig eine nierenschädigende Wirkung nachgewiesen. Für eine dauerhafte Nutzung von Innenräumen sollten die erstmals festgesetzten Richtwerte nicht überschritten werden.

Abfälle/Abwasser
Änderung der DepV

Für die Deponierung von Abfällen ist der Anteil der organischen Substanz zu bestimmen, welcher durch mikrobiologischen Abbau zur Deponiegasbildung bzw. zur Emission von belastetem Sickerwasser führen kann. Nach Veröffentlichung der Änderung der Deponieverordnung verlängert sich die Analysendauer deutlich.

Gewerbe- und Industriebetriebe: Eigenkontrolle nicht vernachlässigen

Verbessern Sie ihre Eigenüberwachung indem Sie ihr Abwasser durch regelmäßige Kontrollen eigenverantwortlich testen lassen.

 

Treffen Sie uns...

...bei den Sachkundelehrgängen Boden und Bodenluft am 19. und 20. September in Wesseling

 

...vom 30. September bis 1. Oktober auf der wat 2013 in Nürnberg