Copy

Suchst du Sätze, die verbinden?

Sätze sind Fenster oder sie sind Mauern.
Sie erreichen dein Gegenüber oder veranlassen dein Gegenüber sich zu wehren oder Gegenargumente einzubringen.

"Wie kannst du so etwas nur sagen. Es stimmt überhaupt nicht. Das habe ich nie gesagt!"  oder "Wie meinst du das?" dein Gegenüber interessiert sich. Da hast du wohl ein Fenster geöffnet.

Einen Fensteröffner kennst du vermutlich: Sprich von dir und nicht vom anderen.
Statt "Du solltest doch endlich mal aufräumen! Das hast du doch versprochen!", "Ich freue mich, wenn hier Ordnung ist, die Sachen im Schrank hängen. Siehst du das auch so?"

Wie kannst du zu dieser Gelassenheit kommen, die Dinge anzusprechen ohne genervt zu sein?

Vier Geheimnisse helfen dir:
1. Tauche ein in die Welt der Gewaltfreiheit
2.  Lerne dich selbst noch besser kennen
3. Lerne dich wertzuschätzen, fange an, dich zu lieben
4. Erfahre mehr über die Schönheit deiner Bedürfnisse.

Hast du Lust noch mehr darüber zu erfahren und mit anderen zu üben?

Besuche den ersten Teil unserer Ausbildung in GFK. (klicke hier)
Es ist möglich, auch nur den ersten Teil unserer Ausbildung zu besuchen!
Die Beschreibung der gesamten Ausbildung findest du hier.
In einer kleinen Gruppe herrscht schnell Vertrauen.
Übungen, die Spaß machen, bringen dich auf den Weg.

Wir freuen uns auf dich,
Katharina Sai Sander und Christoph Hatlapa, deine Trainerin und dein Trainer

Link zur Ausbildung
Copyright © 2018 Zentrum GFK Steyerberg e.V., All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp