Copy
Rhenus Lub ist führender Hersteller von Amin- und Borsäurefreien KühlschmierstoffenRL sowie Hochleistungsschmierfetten. Wir forschen, entwickeln und produzieren nach deutschen Qualitätsstandards – für unsere Kunden weltweit. Bilder ansehen 
rhenus FU 800 - Die Zukunft des Kühlschmierstoffs
 

<<ctitle>>,


Lichterglanz überall, der Duft gebrannter Mandeln und strahlende Gesichter: Für viele ist Weihnachten eine Zeit voller Freude und die Gelegenheit, innezuhalten und neue Kraft zu tanken. Es ist für uns aber auch ein guter Moment, Ihnen Danke zu sagen. Für ein erfolgreiches Jahr mit Ihnen, Ihr Vertrauen in uns, unsere Expertise und Produkte. Wir haben gemeinsam viel geschafft und weitere Schritte Richtung Zukunft realisiert. Nicht nur der Bau unseres neuen Bürogebäudes ist weit vorangeschritten – wir haben ebenso die Modernisierung unserer Fabrik erfolgreich abgeschlossen.
 
Mit unserem Engagement im Förderzentrum Nord in Mönchengladbach haben wir auch außerhalb unserer Werkstore viel bewegt – denn es ist wichtig, Verantwortung für die Menschen um uns herum zu übernehmen. Durch unsere Unterstützung kann sich die Diplompädagogin Sabine Rother weiterhin um eine ganz besondere Aufgabe kümmern: Jeden Morgen öffnet sie schon vor Unterrichtsbeginn für die Kinder und Jugendlichen das Schulcafé und sorgt für ein gesundes Frühstück.
 
Gleichzeitig ist das Café für die Schülerinnen und Schüler ein Ort, an dem sie sich treffen und mit einer Vertrauensperson austauschen können, zusammen lachen und gemeinsam kreativ sind. Hier haben die Förderschüler auch das oben abgebildete Kunstwerk gemalt – als kleines Dankeschön und fröhlichen Weihnachtsgruß, den wir gerne mit Ihnen teilen wollen.
 
Ihnen, Ihren Freunden, Kollegen und Familien wünschen wir – auch im Namen unseres gesamten Teams – eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten Start in ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2019.
 
Ihr Dr. Max Reiners & Familie


Rhenus Lub GmbH & Co KG
Erkelenzer Straße 36, 41179 Mönchengladbach
vertrieb@rhenusweb.dewww.rhenuslub.de

Sie möchten zukünftig keinen Newsletter mehr erhalten? Dann klicken Sie einfach auf den Link „Newsletter abbestellen“.